Ein paar Märkte gibt es schon wieder

Das Marktgeschehen, das wegen der Corona-Pandemie in den vergangenen Monaten fast voolständig zum Erliegen gekommen war, nimmt so langsam wieder Fahrt auf. Zumindest Flohmärkte finden wieder statt. So bin ich denn auch mit meinem Stand am kommenden Samstag, 19.09.2020, in Mayen auf dem Flohmarkt, der auf dem Viehmarktplatz an der Polcher Straße stattfindet. Das ist eine gute Nachricht für alle, insbesondere aber für meine Kundinnen in der Eifel, zu denen ich ja dieses Jahr noch gar nicht gekommen bin.
Ich hoffe sehr, dass die Städte und Gemeinden Möglichkeiten bieten, die Weihnachtsmärkte in „gesicherter“ Form stattfinden zu lassen. Das wäre ein wichtiger Schritt in die Richtung einer Wiederbelebung des sozialen Lebens in Deutschland.
Kommen Sie am Samstag nach Mayen! Ich freue mich auf Sie! Es gibt schöne Garne bei mir zu kaufen. Auch das allseits beliebte „Weihnachts-Sockengarn“ ist wieder da!