Neue Sommerware

 

Der Frühling ist da, und auch bei mir ist neue Sommerware eingetroffen. Das beliebte Sommergarn Leinen Soft Mix gibt es nun auch in einer zart melierten Color-Version. Alle Farben lassen sich mit den Uni-Farbtönen wunderbar kombinieren.

 

Hinzugekommen ist auch ein neuer Anbieter: Laines du Nord. Auch wenn der Name französisch klingt – der Hersteller sitzt in Italien. Poema Cotton ist ein watteweiches Dochtgarn mit langem, sich über die gesamten 100g ersteckendem Farbverlauf. Die 94% Baumwolle sind mit einem dünnen Faden Nylon (6%) stabilisiert. Die Dicke des Garnes (Nadel 4 bis 6) macht ein schnelles Erfolgserlebnis möglich. Da der Faden sehr luftig versponnen ist, bleibt das Strickstück federleicht und nicht so schwer, wie man das sonst von Baumwolle so kennt. Zu den fünf Farbverläufen gesellen sich unter dem Namen Four Seasons Uni-Farbtöne in gleicher Garnstärke, die wunderbar kombinierbar sind.

Poema Cotton
Four Seasons
Merino 420
Und dann wärer da noch Merino 420 – ein Farbverlaufs-Dochtgarn in einer Zusammensetzung wie ein Sockengarn. Durch die lange Lauflänge – 420m auf 100g – macht es sehr ergiebig. Es eignet sich für Bekleidung (Pullis, Jacken) und auch für leichte Sommertücher.